Touristische Ausflüge und Attraktionen im Grenzland von Frankreich und dem Saarland/Deutschland
Ganz in der Nähe:
  • TGV- Bahnhof, 2 Minuten
  • Stadtzentrum Forbach ( Geschäfte, großes Kino Paris, Konzerte ...)
  • Region "Kreuzung Europas" mit vielen Geschäften und Einkaufszentren
  • Zahlreichen Restaurants, italienische und elsässische Spezialitäten, die sie im " Alten Strasburg " probieren können;
    Liebhaber der traditionellen Küche sollten auf keinen Fall das Restaurant "Le Kro" auslassen,
  • gutbesuchte Bars und Lounges wie das "Le Carré Mauve" mit der grandiosen Sommerterasse, auf der auch Konzerte stattfinden. Phillip und sein Team begrüßen Sie hier freundlich mit unerreichtem Service.
  • Museum "Carreau" mit Theater und Kunstausstellungen
  • Schloss, Turm und Restaurant Schlossberg mit grossem Schlosspark
  • Sportcenter wie dem Olympiastadion von Forbach, dem Stadium vom Schlossberg, Tennisplätzen, Radwanderwegen entlang der Saar
  • Deutsche Grenze nur 15 Minuten vom Hotel
    • Saarbrücken, große Stadt mit vielen Dingen, die es zu entdeckten gilt, z.B. Luxusrestaurants wie das *** -Sterne Restaurant "Haus", Einkaufsstadt mit Geschichte
    • Versäumen Sie es nicht, einen Spaziergang durch das sehr malerische Altstadtviertel zu machen oder auf den Promenaden entlang des Saarufers
  • Zweibrücken, mit großem Einkaufszentrum "OUTLET", das direkten günstigen Einkauf von Markenartikeln zu Fabrikpreisen ermöglicht
  • Internationaler Flughafen Saarbrücken


Die größten touristischen Zentren der Region Moselle:

  • Museum der Mine Wendel mit dem bekannten Theaterstück "Die Kinder der Kohle"
  • Kapelle "Mont St Croix" mit der Geschichte der charmanten Alice und der 2 Brüder, die sich getötet haben, um ihr Herz zu erobern
  • Zahlreiche Ruinen der Linie Maginot (Remering les Puttelanges, Macheren...)
  • Die Schlachtfelder von 1870 auf den Höhen von Spicheren mit den historischen Monumenten und der unglaublichen Sicht über das Tal
  • Der größte amerikanische Soldatenfriedhof aus dem 2. Weltkrieg


Die Saar:

Bewundern Sie die einzigartige Schönheit der Natur, gestaltet durch die Kraft des Wassers: Die Saarschleife. Seit Millionen von Jahren hat der Weg der Saar die Felsen gekreuzt und so dieses einzigartige Naturphänomen entstehen lassen, das keine Pendant kennt.

Die bekannteste Sehenswürdigkeit der Saar kann per Fahrrad entdeckt werden, zu Fuss oder auf dem Wasser. Der Aussichtspunkt Cloef bei Orscholz befindet sich 50 Min vom Hotel und bietet Ihnen die schönste Aussicht über die Saarschleife.

Zögern Sie nicht von diesen zahlreichen Aktivitäten zu profitieren, die sich nur wenige Minuten von unserer Residenz "Weisse Taube" befinden. Der Hotelbesitzerin Myla Streiff wird es eine Freude sein, Ihnen noch viele andere Überraschungen der Region und ihre unvergesslichen Orte zu zeigen.
Myla Streiff
Hotel Pigeon Blanc
42, rue Nationale
57600 Forbach

+33 3 87 85 23 05
+33 6 16 10 07 55
myla.streiff@orange.fr
© MYLA / cmsgo